Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSGEBUCHT!

Leitung: Dilek Ergün
In der Türkei versteht man unter Mezze kleine warme und kalte Gerichte, die für Gäste die Zeit bis zum Abendessen verkürzen. Es sind meist die jungen Leute, die diese alte Vorspeisen-Tradition in vollem Umfang weiterführen, weil Sie gemeinsam die Küchenarbeit erledigen und dann das Ergebnis ihrer Arbeit gemeinsam mit einem Glas Raki genießen.

Schnell und einfach zubereitet: Ich zeige Ihnen unterschiedliche Vorspeisen für jeden Anlass, wie beispielsweise gefüllte Weinblätter, Auberginenpaste mit Sesam, Bohnen mit Möhren, Spinatsalat, gefüllte Teigtaschen, Tarator (Walnuss) Dip, Muscheln in der Pfanne, Joghurt-Minze-Dip mit Granatapfelkernen – und natürlich unseren Datteln-Curry Dip.

Personenanzahl: Mindestens 8, max. 16.

Softgetränke, Prosecco und Kaffee oder Tee sind im Menüpreis inbegriffen.

 

Ablauf des Kochkurses
Nach dem Empfang mit einem Glas Prosecco/ Sekt/ Saft verteilen wir Kochschürzen und geben Ihnen einen kurzen Überblick über das Menü.

Danach stellen wir Ihnen die Küche sowie Kochwerkzeuge vor und erläutern die Zutaten der Gerichte – von der Auswahl exotischer Gewürze bis zu speziellen Zubereitungsmethoden und Tipps für Schnitt-Techniken und Garmethoden bleibt keine Frage unbeantwortet.

Es folgt die gemeinsame Zubereitung des Menüs in kleinen Gruppen, jeder Teilnehmer wählt hierbei seinen Arbeitsbereich.

Anschließend genießen alle Teilnehmer gemeinsam das zubereitete Menü mit dazu passenden Getränken in geselliger Runde und verbringen einen netten Abend mit alten und (vielleicht) neuen Kontakten.